(k)ein Badespaß

Mein Kleiner kann Baden irgendwie nicht leiden Am Anfang war er nur in einer Babywanne. Da hat er geschimpft. Also bin ich schnell dazu übergegangen, mit ihm in die große Wanne zu gehen. Hier schimpft er zwar nicht mehr, aber Spaß hat er auch nicht. Als wenn er der ganzen Sache nicht traut. Oder mir nicht. Keine Ahnung. Das macht mich irgendwie traurig. Ich fände es schön, wenn er gern plantschen würde. Noch schlimmer ist nur das danach. Der Papa kommt mit dem Handtuch und nimmt ihn mit zum Abtrocknen und Anziehen, damit ich noch Baden kann. Und dann heult der Kleine was zusammen, jedesmal. Wir wissen auch nicht warum. Ist sicher für den Papa auch nicht schön. Tut mir jedes Mal auch leid. Gleichzeitig freue ich mich über die Unterstützung und das ich einmal die Woche ausgiebig baden darf. Auch wenn ich es nicht richtig genießen kann, wenn mein Sohn nebenan so weint. Ich hoffe nur, er mag das irgendwann

25.1.15 21:18

Letzte Einträge: Abgeschnitten von der Welt, nervende Fragen und Aussagen, Krankenhaustrauma , Verwandtschaft, nichts passt

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen